Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl Ressourcen- und Energiesysteme

Photovoltaik_360px Hochspannungsleitung_360px Windräder_360px

 

Aus VES (Ver- und Entsorgungssysteme) wird RES (Ressourcen- und Energiesysteme)

Unser Leitbild ist die nachhaltige Industriegesellschaft. Diese erfordert sowohl eine Energiewende als auch eine Ressourcenwende, welche eng miteinander gekoppelt sind. Dafür entwickeln wir langfristige Modelle und Szenarien und untersuchen die räumlichen Wirkungen und planerischen Steuerungsmöglichkeiten. Zudem entwickeln wir konkrete technische Lösungen für die Kreislauf- und Energiewirtschaft.

 

 

Aktuelles 

RES sucht zum nächstmöglichen Termin Akademische Rätin/Akademischen Rat

Neue-Beschäftigte-300px

01.03.2021 – Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Akademischen Rat/Akademische Rätin auf Zeit. Nähere Informationen finden Sie unter dem Reiter Jobs&Karriere.


 

Jonas Hüther ist neuer Abteilungsleiter am RES

Jonas Huether_150px

01.03.2021 – Wir begrüßen Dr.-Ing. Jonas Hüther am RES. Herr Hüther studierte Materialwissenschaften und Werkstofftechnik in Würzburg, Karlsruhe und Roskilde und promovierte am Karlsruher Institut für Technologie über das Recycling von Kohlenstofffasern. Am RES wird er die Abteilung „Circular Economy“ aufbauen und leiten.

 

Vortragsreihe ‚Inside it’s OWL‘: CirQuality OWL

Its-OWL

15.02.2021 – Am 17. Februar 2021 hält Prof. Martin Faulstich im Rahmen des Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW einen Impulsvortrag zum Thema „CirQuality OWL – Mit nachhaltigen Ansätzen und zirkulärer Wertschöpfung Qualität, Innovationen und Märkte für Produkte und Dienstleistungen gestalten“.

 

Cluster4Future: Gewinner der ersten Wettbewerbsrunde stehen fest

Cluster4Future

03.02.2021 – Die sieben Gewinner sind neue, regionale Innovationsnetzwerke, die nun in Millionenhöhe vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert werden. Prof. Martin Faulstich ist Teil der Auswahljury und wird die Entwicklung der Zukunftscluster in den nächsten Jahren fachlich weiter begleiten.

 

"C like clever and cycle" - Neuer Forschungsartikel von Prof. Dr. Martin Faulstich in "Sustainable Development and Resource Productivity" erschienen.

Sustainable Development

01.02.2021 – Die nachhaltige Nutzung von Metallen ist eine Voraussetzung für eine zukunftsfähige Industriegesellschaft. Entsprechende Strategien werden bereits in verschiedenen politischen Rahmen angesprochen. Da in der öffentlichen Wahrnehmung metallische Rohstoffe oft als weniger dringlich diskutiert werden als Energie- oder Polymerrohstoffe, soll in diesem Artikel die kritische Rolle der Metalle herausgestellt werden.

 

Nebeninhalt

Neue Ausgabe: Nachhaltige Industrie 

Nachhaltige-Industrie-Titelblatt_150px

Das Magazin beleuchtet branchenübergreifend zahlreiche Facetten rund um den Bereich Nachhaltigkeit in der Industrie.

Heft 02/2020 - Regionen und Räume entwickeln

 

Kontakt

Technische Universität Dortmund

Fakultät Raumplanung

Lehrstuhl Ressourcen- und Energiesysteme

August-Schmidt-Straße 10

44227 Dortmund